© Altanaka/Fotolia

© Altanaka/Fotolia

20.06.2017

Sommeranfang: Start in die Eishochsaison

Mit dem kalendarischen Sommeranfang am 21. Juni 2017 beginnt für alle Eis-Fans die Hochsaison des kühlen und erfrischenden Schleckgenusses. Ob in diesem Jahr wohl der Vorjahresverbrauch von durchschnittlich 113 Kugeln je Bundesbürger übertroffen wird?

Die Eis-Hersteller im Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. (BDSI) sind jedenfalls für den Ansturm an den heißen Tagen gut gerüstet und haben ihre Kühlhäuser prall gefüllt.

Mit ihren vielen Innovationen setzen die Markeneisproduzenten voll auf aktuelle Ernährungstrends wie Genuss, Snacking und Frucht. In der heutigen, von Stress und Hektik geprägten Zeit verbinden Verbraucher den Verzehr von Speiseeis mehr denn je mit Entschleunigung, Nostalgie, einer kleinen Auszeit, Spaß und Lebensfreude.

Eine Eis-Pause lässt sich zudem unterwegs oder zu Hause einfach in jeden Tagesablauf integrieren. Ausgefallene Geschmackskompositionen und neue Formate lassen den Eissommer 2017 zu einem Fest für alle großen und kleinen Eis-Fans werden.